~ skrik ~

No 2

Extrait de parfum

Der tiefrote Himmel verabschiedet die Sonne ins Meer. Ich bin ausgetrocknet und tanze noch ein Weilchen durch den Regen.

Ich starre auf kahle Äste, deren Blätter längst im Winter schlafen. Ich bin aufgeladen vom Lärm der stillen Nächte und sehe den rastlosen Zeiger sich immerfort im Kreis bewegen. Wie ein Läufer, der das Ende der Aschenbahn nicht findet.

Ich schreie bereits, doch niemand hört mich. Ich verstumme in meiner eigenen Lautlosigkeit und suche vergebens nach einem Zentrum, das mich bestärkt. Ich beschließe, mich loszulassen, mich dem inneren, kraftvoll zarten Schrei hinzugeben.

Ich kann ihn hören. Nur ich. Und er beruhigt mich.

Er lächelt mich an. Ich lächle zurück.

Inspiriert von Gefühlen zu einem weltberühmten Gemälde, bestimmen laute Kontraste mit nordischer Klarheit das expressionistische Duftbild. Skrik, der Schrei, wühlt auf und tröstet zugleich mit sanfter Vanille – eine olfaktorische Seelenmalerei.

LENG-Note

„Raue Zeder“

Iso-e-Super, Hedion, Petitgrain, Sandelholz

LING-Note

„Weiche Vanille“

Vanille, Lavandin Grosso, Tonka, Moschus

Erhältlich als

Parfum

50 ml

Travel Set

Deluxe Etui mit 4 x 8 ml

Travel Refill Set

3 x 8 ml

OBEN